Zur Sommerseite von Goldeck - Kärntens Sportberg wechseln

Das Goldeck wurde vergoldet!

Im Winter 2015 wurde unserem Team der Goldeck Seilbahnen das goldene Pistengütesiegel verliehen. Dieses internationale Pistengütesiegel in Gold war die erste Auszeichnung dieser Art für ein Kärntner Skigebiet überhaupt. Neben der herausragenden Pistengüte wurden wir zusätzlich auch noch in den Kategorien "Freundlichstes Kassenpersonal" und "Sicherheitstrophy" ausgezeichnet!

Diese Auszeichnungen ist nur durch die hervorragende Arbeit unseres gesamten Teams möglich und wir geben täglich unser Bestes, um diesen Qualitätsansprüchen auch weiterhin tagtäglich gerecht zu werden.

 

Perfekte Pisten kommen nicht von irgendwo …

Wenn die Skifahrer und Snowboarder nach einem Wintersporttag bei uns am Goldeck ihren Nachhauseweg antreten, beginnt für unser Pistenbully-Team der Arbeitstag. Ihr Ziel ist es, aus zerfahrenen und buckligen Pisten, die sich im Laufe des Tages durch die Benutzung gebildet haben, wieder perfekt präparierte Schneebahnen zu machen. Dafür sind unsere Mitarbeiter am Abend je nach Schneeverhältnissen und Wetterlage nach Betriebsschluss der Bahnen (von ca. 16 Uhr bis Mitternacht) oder aber in den frühen Morgenstunden (ab 3 Uhr) mit den Pistenbullys auf den Pisten unterwegs. 

 

Neuschnee über Nacht …

Wenn es z.B. über Nacht schneit, sind unsere Pistengeräte bereits in den frühen Morgenstunden im Einsatz. Da der frisch präparierte Neuschnee sich bis zum Betriebsbeginn allerdings nicht fest mit dem Altschnee verbinden kann, lässt die Qualität infolgedessen schneller nach und die Pisten erscheinen an solchen Tagen eher weich.

Halten die Niederschläge auch während der Präparierung an, kann es vorkommen, dass die bereits am frühen Morgen bearbeiteten Pisten bis zur Inbetriebnahme eine Neuschneeauflage haben und es entsteht der Eindruck von nicht präparierten Pisten. Sind an solchen Tagen auch noch viele Gäste auf den Pisten unterwegs, wird der Neuschnee mit den ersten Schwüngen zu Schneehaufen verschoben und so können sich bereits sehr früh unschöne Buckeln bilden. Ein Nachpräparieren während des laufenden Skibetriebes ist aus Sicherheits- und Haftungsgründen leider nicht möglich.  

 

Diese und weitere Infos über das Präparieren von Pisten und Beschneiung finden Sie über folgenden Link:

,,Pistenpräparierung und Beschneiung am Goldeck"

 

 


News & Aktuelles

BETRIEBSZEITEN SOMMER

02. Juni bis 1. Oktober 2017

von 09.00 bis 17.00 Uhr

 

Herbstverlängerung:

06.-08. Oktober und

13.-15. Oktober 2017

 

 

 

 

Onlineshop
Suchen & Buchen

Hier können Sie über die Plattformen eine unverbindliche Anfrage senden.

Jetzt Unterkunft finden...

WEBCAM - WETTER
Heiter

jetzt | 04:00 Uhr

Heiter

27.05.2017

Teils Wolkig

28.05.2017

Heiter

29.05.2017